Hochzeit in Prichsenstadt und Geiselwind

Posted · Add Comment

Prichsenstadt ist ein romantischer kleiner Ort im Landkreis Kitzingen. Viele von Euch kennen ihn vielleicht durch das Weinfest.
Meine Braut von der ich Euch heute erzählen möchte, ist hier aufgewachsen. Und hier sollte also dann auch ihr erstes Treffen mit ihrem zukünftigen Mann statt finden.  Ich rate meinen Brautpaaren immer wieder, den first look als einen besonderen Moment zu gestalten, den dieser Moment ist besonders. Die Hochzeit wurde so lange gemeinsam vorbereitet und nun endlich ist er da….. unser Tag.

Mein Brautpaar hier, hat das richtig genossen sich zum ersten Mal zu sehen. Die Frage, welches Brautkleid hast Du Dir ausgesucht? Wie sieht dein Anzug aus? und dann vielleicht zu sehen, dass es genauso ist wie man es sich vorgestellt hat oder auch ganz anders.
Irgendwie waren wir auch umgeben von einem ganz besonderen Licht. Ich hoffe, dass die Fotos das widerspiegeln. Nach einem kurzen Shooting in den Weinbergen liefen wir noch durch Prichsenstadt- Fachwerk ist ja auch immer hübsch- und durften spontan in einem wirklich witzigen Innenhof fotografieren, der voll mit alten kleinen Sachen war. Zum Abschluss des Shootings waren wir noch kurz im Schloss Bimbach, wo uns der Hausherr freundlich seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte.

Die Feier am Nachmittag fand im Landhotel Geiselwind statt, wo wir herzlich empfangen wurden.

Alles in allem, wieder mal ein Tag wo die Gesichtsmuskulatur wegen Dauergrinsen beansprucht wurde. Herzlichen Dank Euch beiden, dass ich dabei sein durfte.

Hochzeit in Prichsenstadt und Geiselwind

Hochzeit in Prichsenstadt clipmanufaktur

 

 

r

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.